Fair & Nachhaltig

Fair & Nachhaltig

Die Philosophie von SHIFT:

«So viel Gutes tun wie wir können und dabei so wenig Schaden wie möglich anzurichten.»

Das wirklich faire Smartphone
Materialien

Bei der Herstellung der SHIFTPHONES wird auf Konfliktmaterialien verzichtet. Gleichzeitig fördert SHIFT NGOs und faire Rohstofflieferanten.

Herstellung

SHIFTPHONES werden in der SHIFT-eigenen Technologie-Manufaktur im chinesischen Hangzhou hergestellt. SHIFT kann hier selbstbestimmt das Wohlbefinden und Arbeitsklima ihrer Mitarbeiter:innen vor Ort fördern und unterstützen.

Modularer Aufbau

SHIFTPHONES sind modular aufgebaut und können auch von Laien selbst repariert werden. Was zuerst getauscht werden muss, ist am leichtesten und schnellsten erreichbar.

Reparatur | Garantie

Durch das Öffnen des SHIFTPHONES verfällt die Garantie nicht. Ausgenommen sind Schäden, die aufgrund der Reparatur entstehen.

Recycling | Restwert

SHIFTPHONES können jederzeit gegen einen Restbetrag zurück gegeben werden. Selbst wenn das Gerät völlig zerstört ist, gibt es einen Restwert in Form eines aldernativ-Shop-Gutschscheins.

Firmenkultur

SHIFT entnimmt keine Gewinne und investiert Überschüsse stattdessen zu 100% in nachhaltige und soziale Projekte.

Nachhaltigkeit

SHIFTPHONES stehen für Veränderung. Smartphones, die so nachhaltig wie möglich sind. Die grössten IMPACTS von SHIFT sind das modulare Design und die eigene Fertigung in China, wo SHIFT das Wohlbefinden und Arbeitsklima der Mitarbeitenden vor Ort fördert und unterstützt.

Rohstoffe & Konfliktmaterial | Transparenz
Zinn (Lötzinn)

Seit Dezember 2015 verwendet SHIFT für alle Reparaturen in Falkenberg und in der SHIFT-Fertigung in China ausschließlich den Draht von FairLötet.

Lötpaste Diese wird insbesondere bei der Bestückung der Platinen genutzt. Für die Herstellung der SHIFT-Hauptplatine verwendet SHIFT die umweltfreundliche „ECO Solder Paste“ des japanischen Herstellers Senju Metal, welche frei von Blei ist.

Gold

Gold ist ein entscheidender, wenngleich in nur sehr geringen Mengen verwendeter Bestandteil von Smartphones. Nach derzeitigem Untersuchungsstand hat SHIFT für alle SHIFTPHONES, die in den letzten Jahren gebaut wurden, ungefähr 100 Gramm Gold verbraucht. Dies entspricht etwa einem Goldanteil von drei Milligramm pro SHIFTPHONE.

Coltan | Tantal

Insbesondere die Demokratische Republik Kongo findet durch den Coltanabbau immer wieder weltweite Beachtung. Die im Bergbau erzielten Einnahmen können lokalen Milizführern zu Gute kommen, die durch den Kauf von Waffen und die Bezahlung von Soldaten die Konflikte im Land weiter vorantreiben. Daher wird auch Coltan als Konfliktmaterial bewertet. Das aus dem Coltanerz gewonnene Tantal findet seine größte Konzentration in Mikro-Kondensatoren.

Um die Verwendung von Tantal zu vermeinden kommen bei SHIFT ausschliesslich keramische Kondensatoren zum Einsatz, die kein Tantal enthalten. Durch eine Neutronen Aktivierungsanalyse konnten im April 2019 dennoch Spuren von Tantal im Mikrogramm-Bereich auf der Hauptplatine nachgewiesen werden. Dies entspräche einer Gesamtmenge von weniger als einem Gramm Tantal für alle bisher hergestellten SHIFTPHONES. Bei einem derzeitigen Tantal-Preis von ca. 185 US-Dollar pro kg entspricht dies einem Gesamtwert von weniger als 20 Cent.

Transparente Lieferkette

Für die Herstellung eines vollständig fairen Smartphones ist nicht nur die Offenlegung sämtlicher Informationen aller Zulieferbetriebe erforderlich, sondern auch die zertifizierte Gewährleistung, dass diese Betriebe nach fairen Richtlinien agieren. Dies ist zum jetzigen Zeitpunkt noch für keinen Hersteller auf der Welt machbar. Trotzdem versuchen wir unsere Partner und Lieferanten davon zu überzeugen, faire und nachhaltig gewonnene Rohstoffe zu verwenden.

Lieferkette (PDF)
Faire Herstellung

Die SHIFTPHONES werden in China gefertigt, da die Verschiffung der fertigen Geräte umweltfreundlicher ist, als der einzelnen Bauteile. Wie an kaum einer anderen Stelle des Herstellungsprozesses kann SHIFT derart selbstbestimmt das Wohlbefinden und Arbeitsklima ihrer Mitarbeiter vor Ort fördern und unterstützen.

Für ein kleines Unternehmen mit weniger als 40 Mitarbeitern ist die Verbesserung der Arbeitsbedingungen im Produktionsland China und der Umweltauswirkungen unserer Produkte eine Herausforderung, der wir durch enge persönliche Kontakte und der Flexibilität einer jungen Organisation mit inspirierenden Mitarbeitern begegnen. Eine wegweisende Veränderung seit der Veröffentlichung des ersten SHIFT Reports, ist der Aufbau unserer eigenen kleinen Technologie-Manufaktur im chinesischen Hangzhou. Wie an kaum einer anderen Stelle unseres Herstellungsprozesses können wir derart selbstbestimmt das Wohlbefinden und Arbeitsklima unserer Mitarbeiter vor Ort fördern und unterstützen.

Verpackungsmaterialien

Die SHIFT-Verpackungen besteht ausschliesslich aus Recyclingpapier sowie nichtbeschichtetem Naturkarton und kommen ohne Einwegplastik aus. Im Verpackungsdesign der SHIFTPHONE-Kartons kommen nur geringe Mengen an umweltbewusster Farbe zum Einsatz.

Wird bei aldernativ-Sendungen Plastik verwendet, ist dies in jedem Fall wiederverwendetes Verpackungsmaterial.

Recycling | Restwert
Recycling

Eingesandte SHIFTPHONES werden als Second-Life-Geräte weiterverwendet oder in ihre Einzelteile zerlegt. Kann ein Gerät nicht mehr gerettet werden, entnehmen wir alle noch funktionierenden Teile, um sie für die Reparatur anderer Geräte zu verwenden.

Restwert

SHIFTPHONES können jederzeit gegen einen Restbetrag zurück gegeben werden. Selbst wenn das Gerät völlig zerstört ist, gibt es einen Restwert in Form eines aldernativ Shop-Gutschscheins im Wert von CHF 20.-

Auszeichnungen
Modularer Aufbau

Dank der Modularität der SHIFTPHONES lassen sich Reparaturen deutlich schneller und kostengünstiger als bei anderen Geräten realisieren. Dadurch verlängert sich auch die Lebensdauer der Phones.

Reparierbarkeit
Das modularste Smartphone der Welt

Durch das innovative Designkonzept - und dem beiliegenden Schraubenzieher - sind Reparaturen in wenigen Minuten von den Nutzer:innen selbst ohne weiteres Werkzeug und Garantieverlust erledigt.

Unsere Vorteile

Das SHIFTPHONE ist nicht nur modular aufgebaut. SHIFT hat
haben vieles Optimiert, damit das Auswechseln von Bauteilen einfach ist.

Ein Schraubenzieher

Schrauben in einheitlicher Größe und Länge bieten den notwendigen Schutz vor ungewolltem Öffnen. Sie halten die Module unserer SHIFTPHONES zuverlässig zusammen, ermöglichen aber den vollen Zugriff auf alle Komponenten.

Im Lieferumfang jedes SHIFTPHONES ist dafür ein passender Torx-Schraubenzieher enthalten.

Einfache Erreichbarkeit

SHIFTPHONES sind modular aufgebaut und können auch von Laien selbst repariert werden. Was zuerst getauscht werden muss, ist am leichtesten und schnellsten erreichbar.

Tutorials

Bei SHIFTPHONES können Module bei Schaden nicht nur ersetzt werden, es wird dir mit diversen Tutorials sogar einfach gemacht.

Über SHIFT

Was macht SHIFT aus und wofür steht es.

Gründer

Die SHIFT GmbH ist ein kleines Familienunternehmen mit Sitz im nordhessischen Falkenberg, rund 30 km südlich von Kassel. Gegründet wurde das Unternehmen Ende 201 von dem Designer und Erfinder Carsten Waldeck (bekannt durch das iCrane-Projekt und Liquid Browsing), seinem Bruder Samuel Waldeck (Mediengestalter) und Vater Rolf Waldeck (Rentner und ehemaliger Leiter einer sozialen Hilfseinrichtung). Das Unternehmen hat derzeit ca. 40 Angestellte und einige ehrenamtliche Unterstützer.

SHIFT-Finanzen

SHIFT: «Wir sind sehr dankbar dafür, dass sich mehr als 40.000 Menschen bereits unserem Wunsch nach Veränderung angeschlossen haben, ohne das wir Geld in Werbung investiert haben.»

SHIFT-Finanzausgaben:

25%

Entwicklungskosten und Werkzeugherstellung

48%

Produktionskosten, Transport und Zölle

22%

Abgaben, Zertifizierungen und Gewährleistungen

5%

Support für Sozial- und Nachhaltigkeitsprojekte

Soziale Projekte unterstützt von SHIFT

Jedes Handeln hat Auswirkung. Der Firma keine Gewinne zu entnehmen und Überschüsse stattdessen zu 100% in nachhaltige und soziale Projekte zu investieren, gehört für SHIFT dazu. Hier einige der unterstützen Projekte und Partnerschaften: